Anhängetraverse

Die Bartz Anhängetraversen dienen zum einfachen und sicheren Transport unserer Behälter für Flüssigaluminium mit einer Krananlage.

Technische Ausführung:

  • Angepasst an die Behälterbauform
  • Angepasst an vorhandene Krananlagen
  • Dimensionierung, fachgerechte Ausführung und Prüfung
  • Ablagegestell für eine vertikale Lagerung der Traverse
  • Sonderlösungen für den Einsatz mit Auskipphaken oder Kranwaage